Kordeln

Wie auch bei anderen Kampfsportarten, gibt es beim Capoeira ein Graduationssystem. Zu Beginn erhält man meistens eine farblose, weiße Kordel (corda crua) oder man trainiert ohne Kordel. Die erste farbige Kordel wird dann im Rahmen einer feierlichen Zeremonie, genannt Batizado (Feuertaufe), verliehen. Hier erhält der Schüler auch seinen Capoeira-Krieger-/Spitznamen (Apelido). Dieser Name wird von den Mestres, die der Batizado beiwohnen, ausgewählt und beschreibt meistens die Persönlichkeit oder hervorstechenden Eigenschaften des jeweiligen Schüler.
Bei bereits graduierte Schüler wird diese Veranstaltung nicht mehr Batizado, sondern Troca de Cordas genannt.


Corda crua - Farblos
Die farblose, weiße Kordel. Sie wird bei manchen Vereinen aber auch weggelassen.

Corda Crua - Amarela - Farblos / Gelb (Transformation)
Die erste farbige Kordel symbolisiert den Eintritt in die Welt der Capoeira. Der Schüler wird in die Gruppe aufgenommen und erhält seinen Krieger-/Spitznamen.

Corda amarela - Gelb
Diese Kordel steht für Gold. Sie soll den Wert der Lehre zeigen genauso wie den Wert des Lernenden und was sich aus beidem von diesem Punkt entwickeln kann.

Gelb / Orange = Transformation

Corda Laranja - Orange
Die orange Kordel soll für die Sonne stehen. Mit dieser Kordel hat der Schüler die Bedeutung und Absicht der Capoeira begriffen.

Orange / Blau = Transformation

Corda Azul - Blau (Graduado)
Für das Bewusstsein für den weiten Weg der noch vor dem graduierten Schüler steht, soll die blaue Kordel stehen, die das Meer repräsentiert.

Blau / Grün = Transformation

Corda Verde - Grün (Graduado)
Die grüne Kordel vertritt den Wald, die Lunge der Erde und die Festigung des Erlernten.

Grün / Lila = Transformation

Corda Roxa - Lila (Instrutor)
Die lila Kordel steht für den Amethyst (Edelstein). In diesem Stadium zeigt man Verantwortung für die Grundlagen der Capoeira, man schätzt die Schüler und ist sich ihrer Bedeutung bewusst.

Lila / Braun = Transformation

Corda Marrom - Braun (Professor)
Die braune Kordel soll für das Tier stehen. Symbolisiert den eigenständigen und gefestigten Charakter mit Weitsicht für die Zukunft, in der die Arbeit durch Intelligenz und Respekt herausragen wird.

Braun / Rot = Transformation

Corda Vermelha - Rot (Mestre)
Das Leben soll durch die rote Kordel symbolisiert werden. Rot, wie das Blut, die Quelle des Lebens, um seiner Arbeit mit Gerechtigkeit nachzugehen.